Community Cup der Saison 2018

Community Cup: DIE FINALISTEN
Salü zusammen
Das letzte Turnier ist gespielt und wir wissen nun, wer die Teilnehmer unseres Community Cup Finales sind.
Denkt daran: Ihr spielt nicht nur um euren eigenen Titel als Community Champion 2018 sondern auch und den Titel der erfolgreichsten Community. Selbst wenn ihr also nicht den ersten Platz gewinnt, zählt trotzdem eure Teamleistung. Letztes Jahr ging der Pott nach Bochum… mal sehen, wer ihn dieses Mal gewinnen kann.

Die qualifizierten Teilnehmer sind:

Ralf W.
Christina R.
Kai R.
Sven J.
Thore W.
Andre L.
Viviana J.
Daniel N.
Kevin-Martin S.
Phillip K.
Tobias W.
Dirk F.
Nick S.
Nic K.
Alexander H.
Jürgen W.
Victor M.
Markus N.
Tobias A.
Heiko S.
Michael W.
Dennis K.
Stefan B.
Sebastian W.
Sebastian G.
Michael B.
Stefan K.
Jan R.
Nick P.
Sebastian H.
Michael F.
Samir Ben H.

Wie geht es jetzt weiter?
Ich bitte ALLE Teilnehmer, die NICHT am 2.2.2019 in Siegen das Finale spielen können, bis zum 10. Januar ABZUSAGEN (Mail an: Krosmaster-Organizedplay@gmx.de). Seid bitte fair und meldet euch, denn nur so haben statt eurer dann mögliche Nachrücker die Chance, teilzunehmen.

Was muss ich sonst noch wissen?
Die Teilnahme ist kostenlos. Immerhin habt ihr euch das Recht zu starten hart erarbeitet 
Der Preispool wird wie im letzten Jahr üppig ausfallen und es wird nicht nur Preise für alle Teilnehmer geben sondern auch wieder für verschiedene besondere Leistungen während der Qualifikation und natürlich den CUP selbst.
Näheres zu Maps und Teambau folgt im Laufe der Woche…

Bis demnächst also
Euer
Dicker-auf-dem-Stuhl

Krosmaster Duisburg – Turnier im Sonderformat für den Community Cup

Hallo zusammen,
die nächste Runde der Turnierserie in Duisburg für dieses Jahr.

Das Format ist ein abgewandeltes 3-Sterne Eternal. Im Gegensatz zum normalen Eternal gibt es eine BOSS und eine BANN Liste:

GEBANNT:
– Thio
– Arthur Bine
– Julith
– Cardboard Tube Samurai
– Nemensis Samurai
– BEIDE spanischen Sonderfiguren
– Dark Vlad Patriot (italienische Sonderfigur)
– Dardondarkal

BOSS:
– Djaul
– Poochan
– Kitty Rage
– Henual
– Phaeris
– Der Schwarze Rabe
– Rückzu Tritt
– Schweinedrachen
– Grougalorasalar

Die Zusatzpunkte für den Cup gibt es für alle Teilnehmer an Turnieren in dem oben genannten Format, für den Sieger sowie für Spieler, die ein Team mit mindestens 3 Gellys spielen.

Startgeld ist dieses mal 5 €.
Jeder Spieler bekommt dafür mindestens 1 Figur (Promos oder Season 5 Booster) und die Top 4 Können noch aus einem weiteren Preispool picken.

Wir spielen auf gemischten Maps

Ich hoffe wir sehen uns in Duisburg

Sonderformat für den Community Cup im Mai

Sonderformat für den Community Cup im Mai:
Frühlings-ERWACHEN
Für die 5 Wochen vom 28. April bis zum 3. Juni können Spieler Sonderpunkte für den Community Cup erwerben, wenn das Turnier in einem speziellen Format durchgeführt wird:
Es handelt sich dabei um ein abgewandeltes 3-Sterne ETERNAL. Ihr könnt also schon mal eure Season 1 aus dem Schrank holen und abstauben 🙂 Wie immer dürfen sie jedoch nur mit den ETERNAL Versionen der Karten gespielt werden.
Im Gegensatz zum normalen ETERNAL gibt es eine BOSS und eine BANN Liste:
GEBANNT:
– Thio
– Arthur Bine
– Julith
– Cardboard Tube Samurai
– Nemensis Samurai
– BEIDE spanischen Sonderfiguren
– BEIDE belgischen Sonderfiguren
– Dark Vlad Patriot (italienische Sonderfigur)
– Dardondarkal (WM 2017 Sonderfigur)
Im Klartext bedeutet dass, das von den ganzen inoffiziellen und Sonderfiguren NUR der German Gelly gespielt werden darf. Sollten also im Mai oder auch Juni noch schweizerische, russische oder französische “Sonderfiguren” der Communities herauskommen, dürfen die auch nicht gespielt werden.
BOSS:
– Djaul
– Poochan
– Kitty Rage
– Henual
– Phaeris
– Der Schwarze Rabe
– Rückzu Tritt
– Schweinedrachen
– Grougalorasalar
Da es Frühling ist und Liebe in der Luft liegt, gelten für den Teambau einige Zusatzregeln: Euer Team muss entweder eine Eniripsa ODER eine (im Original) rosafarbene Figur enthalten. Letztere könnten etwa Draconixa, Otomai oder Anne Mayek sein. Auch Harry Saff mit seinem Rosa Dragooner gilt, da er Teil der Figur ist 🙂
Die Zusatzpunkte für den Cup gibt es für alle Teilnehmer an Turnieren in dem oben genannten Format, für den Sieger sowie für Spieler, die ein Team mit mindestens 3 Gellys spielen.
WAS IST FÜR SO EIN TURNIER ZU TUN?
Nicht viel mehr, als bei einem normalen Krosmaster Turnier:
Der Veranstalter muss es offiziell in dem oben genannten Format im Vorraus ankündigen.
Für die möglichen Zusatzpunkte ist es außerdem notwendig, dass neben dem üblichen finalen Ranking aus AWER auch die Teamzusammenstellungen je Spieler gemeldet werden.
Gruß und spannende Spiele
Euer
Dicker-auf-dem-Stuhl